Gästezimmer in Costa Rica

Corcovado mit Kind? (5 Jahre)

Alles zum Thema Urlaub, Hotels, Wetter, Strände in Costa Rica. Allgemeine Fragen und Informationen.

Corcovado mit Kind? (5 Jahre)

von anne13 » Di Feb 13, 2018 3:00 am

Hallo Costa Rica Gemeinde,

unsere Costa Rica Reise steht demnächst an und wir würden unter anderem gerne in den Corcovado Nationalpark.
Wir reisen mit Kind, daher sollte der Trip auch dementsprechend kindgerecht sein. Etwas abenteuerlich darf es gerne sein, aber 20 km bei 30 Grad am Strand entlanglaufen wäre eher nicht so angesagt. Sonst fährt der Kleine nie wieder mit uns weg...
Hat jemand Erfahrungen mit geeigneten Touren oder kann einen Touranbieter empfehlen?

Besten Dank und viele Grüße,
Anne
 
Beiträge: 3
Registriert: Di Feb 13, 2018 2:50 am

Re: Corcovado mit Kind? (5 Jahre)

von Alemantico » Di Feb 13, 2018 9:52 pm

anne13 hat geschrieben:Hat jemand Erfahrungen mit geeigneten Touren oder kann einen Touranbieter empfehlen?



... und gleich kommt ganz zufällig wieder Tulcan und empfiehlt seine eigene Tour. So geht das hier schon seit Monaten.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 73
Registriert: Fr Aug 29, 2014 7:36 pm

Re: Corcovado mit Kind? (5 Jahre)

von Scabbers » Mi Feb 14, 2018 12:38 am

Hallo Anne,

da wir in 4 Wochen mit unseren 2 Kindern (4 und 6) nach Costa Rica aufbrechen und u.a. für 4 Tage in Drake Bay sind, habe ich mir über diese Fragen auch schon viele Gedanken gemacht bzw. viele Informationen eingeholt. Mein Fazit: Wir werden keine Tour in den Corcovado machen. Allein die Anfahrt mit dem Boot entlang der Küste soll teilweise schon ziemlich holprig sein. So 1,5 Stunden schaffen unsere Kinder schon zu wandern, die üblichen Touren, z.B. zur Sirena Station dauern aber hin- und zurück eher das doppelte und dabei sind die klimatischen Bedingungen noch gar nicht mit berücksichtigt. Solltest du allerdings noch auf einen interessanten Tip stoßen, dann immer her damit :-)
Wir werden daher die Zeit in Drake Bay genießen, eine kleine Nachtwanderung in der Umgebung machen, entlang der Küste laufen oder einen Bootsausflug machen.

Viele Grüße
Waldemar
 
Beiträge: 4
Registriert: Do Aug 10, 2017 2:10 am

Re: Corcovado mit Kind? (5 Jahre)

von anne13 » Mi Feb 14, 2018 2:36 am

Hi Waldemar,

danke für die Info. Wir sind auch am Überlegen, was die beste Option ist. Die Touranbieter empfehlen eher die Tagestouren mit Kind. Ich glaube aber, dass gerade auch die Übernachtung im Park ein Erlebnis wäre - auch für unseren Sohn. Eine holprige Bootsfahrt fände er wahrscheinlich eher lustig als abschreckend. Wir überlegen nun eher, ob wir etwas finden, wo wir uns auf den anstrengenderen Teilen abwechseln können. Einer bleibt mit Kind an der Station oder am Strand und einer geht wandern. Vielleicht hat ja hier im Forum doch noch einer den ultimativen Tip?

Viele Grüße,
Anne
 
Beiträge: 3
Registriert: Di Feb 13, 2018 2:50 am

Re: Corcovado mit Kind? (5 Jahre)

von Tulcan » Mi Mär 21, 2018 4:56 pm

Alemantico, wo ist das Problem? Ich kenne lokale Tourguides und Veranstalter , die ich vermitteln kann, mache die Touren doch nicht selbst. Es sind ausgebildete Guides die mehrsprachig sind, hast du eine andere Empfehlung ? Einer der Guides ist Oscar aus Sierpe, der sogar ganz gut deutsch kann.

https://www.musica-latina-tours.com/corcovado.html
Gerne stehe ich Euch für weitere Fragen zur Verfügung.
http://www.musica-latina-tours.com/
whatsapp: +506 8870 8537
Benutzeravatar
 
Beiträge: 169
Registriert: Do Aug 28, 2014 3:05 pm

Re: Corcovado mit Kind? (5 Jahre)

von anne13 » Sa Mär 31, 2018 7:31 am

Also, für alle, die es vielleicht interessiert. Corcovado mit Kind ging super! Wir haben eine 2 Tagestour ab Drake Bay gemacht mit Übernachtung in Sirena. Auf der Bootsfahrt über den Pazifik war es zwischendurch mal etwas holprig und wir dachten kurz, die Stimmung kippt. War dann aber am Ende alles gut.
Die Touren ab Sirena waren dann alle kindertauglich. Unser Guide hat sich uns und dem Tempo super angepasst. Wir haben teilweise kürzere Touren gemacht und einmal zwischendurch ist einer von uns mit Kind dann an der Station geblieben. Die vielen Tiere und die Übernachtung im Dachungel mit Gebrüll der Affen ist für Kinder ja auch ein tolles Abenteuer! Ich kann es nur empfehlen...

Viel Grüße,
Anne
 
Beiträge: 3
Registriert: Di Feb 13, 2018 2:50 am

Re: Corcovado mit Kind? (5 Jahre)

von Mark » Do Apr 05, 2018 7:58 am

Danke anne13 für den Bericht! Mich hat auch gerade jemand gefragt ob man Corcovado mit Kindern machen kann. Der Besuch wäre allerdings im Juli, da rate ich wegen des starke Niederschlags eher ab vom Süden.
 
Beiträge: 24
Registriert: Do Feb 15, 2018 10:39 am

Re: Corcovado mit Kind? (5 Jahre)

von Tulcan » Mi Apr 18, 2018 9:51 am

Es muss aber nicht immer im Juli regnen, und wenn dann meist stundenweise.
Ich sehe keine Probleme in den Sommerferien mit Kindern dort hinzureisen und hattenin den lezteten Jahren viele Familien mit Kindern dort.
Gerne stehe ich Euch für weitere Fragen zur Verfügung.
http://www.musica-latina-tours.com/
whatsapp: +506 8870 8537
Benutzeravatar
 
Beiträge: 169
Registriert: Do Aug 28, 2014 3:05 pm


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste